Datenverbrauch am iPhone überwachen mit dem DataWidget

Kennt ihr die Meldung „Bis zum Monatsende surfen Sie mit verringerter Geschwindigkeit“. Meistens taucht diese bei mir am letzten oder vorletzten Tag des Monats auf, wenn aber nicht wirds entweder ärgerlich oder teuer. Diesen Monat hab ich geschlafen und musst dafür zahlen, weil ich schnell bleiben wollte: 4,95 für 250 MB!!! Davor kann das DataWidget schützen – wenn man es immer im Auge hat.

iOS bietet in den Einstellungen bereits eine Möglichkeit, das verbrauchte Datenvolumen einzusehen unter „Einstellungen / Mobiles Netz“ dort werden recht weit unten unter „Mobile Datennutzung“ die verbrauchten Daten angezeigt. Erstens muss man sich dabei jedoch immer in die Einstellungen begeben und zweitens muss man selber daran denken, ganz nach unten zu scrollen, um am letzten Tag des Vormonats die „Statistiken zurückzusetzen“.

Beim DataWidget kann man dagegen die Abrechnungsperiode selbst einstellen und auch festlegen, wann die Periode startet, falls dies nicht am 1. eines Monats sein sollte oder man eine 30/31 Tage Periode gewählt hat. Anschließend gibt man noch sein Vertragsvolumen an. Sinnvoll ist zudem der Alarm, der einen vor Überschreiten des inkludierten Volumens warnt.

datawidget

Das interessante am DataWidget ist, wie der Name schon sagt, dass es sich um ein Widget handelt, das im Sperrbildschirm angezeigt werden kann, so habt ihr immer sofortige Kontrolle über euer verbrauchtes Volumen – ein Finger-Wisch genügt. Die Warnung ist natürlich ebenfalls hilfreich. Bei größeren Downloads, etwa aus dem App-Store müsst ihr jedoch shcon ein wenig selber darauf achten, da ihr sonst die nicht all zu auffälligen Warnungen im Nachrichtenstrom von WhatsApp und Co. leicht überseht.

Das DataWidget kostet normaler Weise 1,99 €, wird aber öfter einmal in Sonderaktionen kostenlos angeboten. Als Alternative kommt zum Beispiel die App MobileDATA in Frage, die direkt über die Statistik-Seiten der Dienstanbieter ihre Daten abruft. Dies ist vielleicht etwas genauer, dauert aber in der Regel etwas länger, die die Daten dort nicht so häufig aktualisiert werden. Die App von Florian Walter kostet 0,99 €.

[appbox appstore screenshots 915632592]

[appbox appstore screenshots 944693166]

* Der Kauf der Software über die Partner-Links hilft, meine Webseite zu finanzieren. Zusätzliche Kosten entstehen dadurch nicht.

Schreibe einen Kommentar

sieben + 1 =