Galileo Verlag präsentiert „Apps programmieren für iPhone und iPad“ kostenlos als openbook

Der Galileo-Verlag hat das gerade erst erschienene Buch „Apps programmieren für iPhone und iPad“ ab sofort kostenlos in sein Portfolio aufgenommen.

Auf der Webseite des Verlages findet man diverse Bücher, hauptsächlich zu OpenSource- aber auch zu Programmier-Themen als HTML-Version und PDF-Download und das kostenlos.

Galileo Webseite

Dabei handelt es sich keineswegs um ältere Bücher, die keiner mehr kaufen mag, sondern durchaus um aktuelle Werke, wie etwa „Apps programmieren für iPhone und iPad„, das erst im Januar als gedruckte Ausgabe erschienen ist. Das Programmierwerk für iOS-Geräte hat über 1000 Seiten und begleitet den Wissensdurstigen von den Anfängen bis zu komplexeren Fragen.

Das gedruckte Buch erhalten Sie entweder beim Verlag oder auch bei Amazon.

*Affiliate-Link

Schreibe einen Kommentar

neunzehn − eins =