SugarSync Manager nimmt keine Dateien mehr an – Workaround

In den letzten Wochen arbeite ich sehr viel mit Fotos, das bedingt, dass ich auch häufiger mit SugarSync zu tun habe. SugarSync nutze ich als Online-Dienst besonders gerne, da ich über den Dateimanager leicht auf Daten zugreifen kann oder diese per Drag & Drop hochlade. Meistens jedenfalls. In letzter Zeit hat die Anwendung gestreikt. Jedenfalls war es nicht mehr möglich, Dateien per Drag& Drop auf das Fenster beziehungsweise in die einzelnen Ordner zu ziehen. Ein Stop-Zeichen signalisierte, dass die Berechtigung fehlt.

Die Lösung des Problems ist jedoch relativ einfach. Statt einfachem Drag & Drop hält man vor und während dem Ziehen und Loslassen mit der Maus einfach die Befehls- (Blumenkohl-) Taste gedrückt. Voilá! Jetzt nimmt der Manager wieder Daten an und verrichtet sauber seine Arbeit. Warum das so ist, konnte mir allerdings auch der SugarSync Support nicht sagen.

Update: Mit dem letzten Update auf Version 1.9.68.92279.20120611 wurde der Fehler im Dateimanager behoben. Dateien lassen sich jetzt wieder ohne zusätzliche Taste auf den Manager ziehen und der Upload startet. Zumindest ist dies bei mir der Fall.

Schreibe einen Kommentar

siebzehn − 11 =