Kurzmeldung: Apps entwickeln für iPhone und iPad als OpenBook

Der seit langem im Mac Bereich sehr rührige Galileo Verlag hat wieder einmal ein aktuelles Buch zum kostenlosen Lesen im Internet freigegeben.
Ab sofort findet man: Apps entwickeln für iPhone und iPad als OpenBook auf der Homepage des Verlages.

Wer doch lieber zu Hardware greifen möchte, kann dies natürlich nach wie vor tun. Das Buch gibt es unter anderem bei Amazon zum Preis von 34,90 Euro:


(Affiliate-Link)

Schreibe einen Kommentar

1 × eins =