Totgeglaubte Leben länger: Snapseed erhält Major Update Kurzkritik

Vor einiger Zeit hat sich Google den Software Hersteller Nik Software einverleibt und es war befürchtet worden, dass dadurch die für innovative Bedienkonzepte bekannte Firma an genau dieser Innovation verlieren würde. Beim Blick auf Snapseed konnte man genau dies vermuten. Jetzt hat Google der iOS App jedoch ein größeres Update verpasst, das ich mir natürlich sofort angesehen habe.

Details

Easy Release: Praktische iPhone/iPad App für Fotografen

Als Fotograf, egal ob Hobby oder Profi, benötigt man früher oder später Verträge mit den fotografierten Personen. Diese Model Releases kann man auf Papier immer dabei haben (und gerne vergessen) oder auf seinem iPhone und iPad in elektronischer Form bereit halten, da man diese doch nahezu immer griffbereit hat. Unterstützung bietet hier die App „Easy Release“, die ich seit kurzem zu diesem Zweck verwende und daher ein wenig aus meiner Praxis berichten möchte.

Details

Videos (und Fotos) für quadratisches Instagram-Format bereitstellen

Wer ab und an Filmchen auf Instagram posten möchte, kennt das Problem: Ein mit normaler Video-App aufgenommener Film ist nicht quadratisch und in der Instagram-App schneidet man wichtige Teile ab. Bei manchen Fotos ist es ähnlich. Nun kann man diverse Video-Schnitt- oder Bildbearbeitungs-Apps verwenden, um das gerade zu biegen, aber meistens soll es ja schnell und unkompliziert sein. Da helfen spezielle Apps.

Details

Bauarbeiten

Auf Grund technischer Schwierigkeiten wird meine Homepage die nächsten Tage etwas anders aussehen und mit neuen Artikeln ist voraussichtlich auch erst nächste Woche wieder zu rechnen. Einige Skripte laufen nicht Ordnungsgemäß, so dass ich erst mal ein Standard-Theme aktiviere und mich auf die Fehlersuche mache.

Ich hoffe, die Arbeiten gehen zügig voran.

 

Datenverbrauch am iPhone überwachen mit dem DataWidget

Kennt ihr die Meldung „Bis zum Monatsende surfen Sie mit verringerter Geschwindigkeit“. Meistens taucht diese bei mir am letzten oder vorletzten Tag des Monats auf, wenn aber nicht wirds entweder ärgerlich oder teuer. Diesen Monat hab ich geschlafen und musst dafür zahlen, weil ich schnell bleiben wollte: 4,95 für 250 MB!!! Davor kann das DataWidget schützen – wenn man es immer im Auge hat.

Details