Browser für Mac OS X – Teil 2 (die weniger populären Programme)

Im ersten Teil des Artikels ging es um die populären Browser Safari, Firefox und Chrome, bei denen ich vor allem darauf eingegangen bin, was ich mit denen mache und warum gerade damit. Auch im zweiten Teil gibt es einige spezielle Vorteile, welche die vorgestellten Browser bieten. Andere nutze ich weiderum einfach, weil alle anderen schon „belegt“ sind.

Details

Browser für Mac OS X (Intel)

In einem früheren Artikel habe ich ja schon einmal Browser-Alternativen für ältere Mac OS X Rechner vorgestellt im heutigen Artikel geht es um alle Browser, die ich so nutze. Ich möchte diese, mehr oder weniger ausführlich vorstellen. Dabei erwähne ich ausdrücklich, worin für MICH der besondere Nutzen der jeweiligen Programme liegt. Im ersten Teil gehe ich auf die bekannten Browser Firefox, Safari und Chrome ein. Im zweiten Teil landen dann einige auf dem Mac nicht ganz so gebräuchliche, aber dennoch praktische Werkzeuge. Falls jemand am Schluss des zweiten Teils einen Browser vermisst, so arbeite ich wahrscheinlich nicht mit ihm. Wer mag, kann dann entsprechend in den Kommentaren mehr oder weniger ausführlich darauf eingehen.

Details

Neues Bundle von BundleHunt: RapidWeaver, MotionComposer, FX Photo Studio Pro

Nach den Winter- und Valentins-Bundles startet nun der Reigen der Frühjahrs-Bundles. Bundle Hunt bringt dazu das The Spring Bundle mit sieben Anwendungen, die sich schwerpunktmäßig mit der Gestaltung von Internet-Seiten befassen. Wie gewohnt kostet das Bundle 49,99 US Dollar (etwa 38 Euro). Dickster Brocken ist das Programm MotionComposer aus dem Hause Aquafadas. Mit MotionComposer erzeugen…

Details

Mac Legion Spring Bundle: Billings Pro, Garage Sale, Kinemac

Das Mac Legion Spring Bundle 2012, das noch bis zum 19. März verfügbar ist, lohnt sich diesmal nur für wenige Anwender, dann aber richtig. Es kostet 49,99 US Dollar (etwa 38 Euro) und enthält neben einigen Highlights einiges an Füllmaterial. Die Highlights sind (gemessen am Preis): – Kinemac (einzeln ca. 299 Dollar) Das Programm dient…

Details

Erste Hilfe: Tastenbefehle beim Systemstart

Durch verschiedene Tastenkürzel startet man ein Mac OS X System in verschiedenen Modi. Eine Auswahl der gebräuchlichsten Tastenkürzel habe ich hier einmal zusammen gestellt: Befehl + R Startet Lion-Systeme in das Mini-System auf der Rettungs-Partition C Booten von einer bootfähigen CD / DVD D Booten von der internen Festpatte (Standard), nützlich falls eine andere Bootreihenfolge…

Details

Meine Werkzeugkiste – Teil 10: SyncTwoFolders

Im letzten Teil meienr kleinen Werkzeugserie geht es heute um das Tool SyncTwoFolders. Der ein oder andere wird jetzt fragen: benutzt du keinen Browser, kein Mail-Programm oder so was? Das sind aber Programme, von denen ich zumeist mehrere benutze und ich werde entsprechend jeweils kleine Berichte über die verschiedenen Sparten schreiben. So werden auch Bildbearbeitungs- und Office-Programme sicher nicht zu kurz kommen.

Details

Add-Ons und Designs für Webseiten-Bastler im Gratis-Bundle: Box of Bundles

Auf Selbständig im Netz, das ich ziemlich regelmäßig Besuche habe ich einen Hinweis auf ein interessantes Gratis-Angebot gefunden. Box of Bundles bietet aktuell einige kostenlose E-Mail-Templates eines E-Mail-Marketing-Anbieters, einige iOS inspirierte Icons und zahlreiche Photoshop-Dateien für die Erstellung von Webseiten-Elementen, angefangen von verschiedenen Menüs, über Fortschrittsbalken, Buttons oder Grafiken, wie Kameras, Handys usw. Das ganze…

Details