JBL Bluetooth Sport Kopfhörer Synchros Reflect BT im Test

Als Ansporn für sportliche Aktivitäten habe ich mir einen Bluetooth Kopfhörer von JBL (Synchros Reflect BT) zugelegt, um das ständige Kabelgewirr beim Sport loszuwerden. Nach einigen Überlegungen, bezüglich Preis und Qualität, habe ich mich für ein Gerät von JBL entschieden. Äußerlichkeiten Den Synchron Reflect BT gibt es in verschiedenen Farben. Was auffällt ist die Bauform…

Details

Safari Lesezeichen und Tabs synchronisieren per iCloud

Mit der iCloud verknüpft Apple iPhone, iPad und iMac (oder andere OS X Rechner) nahezu perfekt. Besonders komfortabel ist dabei die Synchronisation der Safari-Bookmarks. Außerdem ist es unheimlich praktisch, dass euch auch alle Tabs in allen Geräten jederzeit zur Verfügung stehen. Safari Lesezeichen Synchronisation einrichten am iPhone / iPad Apple hat für euch bereits alles vorbereitet,…

Details

Programmpakete im Angebot – es ist wieder Mac Bundle Zeit

Super Software zu super Preisen in zwei aktuellen Mac Bundle. Kurz vor dem Black Friday und den Wochen vor Weihnachten gibt es wieder günstigen Nachschlag für dein Software Repertoire. Diesmal stelle ich zwei Software-Pakete vor, die es lohnt, einmal genauer anzusehen. Zuerst einmal der Preis Knaller Von BundleHunt gibt es ein super günstiges Mac Bundle.…

Details

7 Internetseiten, die euch bei Fragen rund um den Mac helfen

Heute möchte ich euch ein paar Internetseiten empfehlen, die ich häufiger aufsuche, wenn ich nach Informationen rund um den Mac oder das iPhone suche. Dabei geht es nicht um Lösungen zu Problemen, dort kommt ihr sicher eher über Google zu einem passenden Ergebnis. Eher um die kleinen Tipps & Tricks oder Hinweise auf Soft- oder Hardware, Tests oder einfach schnelle Meinungen zu neuen Programmen oder Geräten.

Details

So nutzt ihr Time Machine für ein Programm-Downgrade

Time Machine dient uns OS X Usern zur Sicherung unserer wertvollen Daten. Die Backup-Software von Apple ist tief ins System integriert und extrem einfach zu bedienen. Vor Kurzem hatte ich keinen Datenverlust, sondern einfach ein Update gemacht und in der neuesten Version des Programms „PhotoDesk“ war eine mir wichtige Funktion nicht enthalten, im Gegensatz zu den älteren Versionen.

Details