Grids – die Instagram App für den Mac Desktop fast perfekt

Instagram ist in der Beliebtheit seit längerem an Facebook vorbeigezogen, besonders jüngere Anwender bevorzugen den Dienst un diese Gruppe insbesondere die Stories. Instagram ist für den mobilen Betrieb optimiert und funktioniert vollumfänglich nur mit der hauseigenen App. Wer am Mac-Desktop dennoch komfortabel Instagram aktiv sein möchte, für den ist Grids eine tolle Software.

Apple Fotos OS X: Autostart der App verhindern

Fotografen kennen das Problem: man steckt eine Speicherkarte in den Rechner oder schließt eine Kamera an und der Mac öffnet die Fotos App. Das kann sehr lästig sein, wenn die App auf Grund zahlreicher Fotos langsam startet. Schließlich arbeitet man mit Lightroom oder einem anderen Programm. Es gibt aber Abhilfe, die über die bekannten Mittel hinausgeht.

Das Canon 100-400 mm Tele-Zoom im Praxis-Einsatz

Zur Erweiterung meiner Objektiv-Sammlung für die Sportfotografie stand ich im Frühjahr vor der Frage, welches Objektiv ich mir denn zulegen soll: Das sündhaft teure Canon 70-200 / 2.8 L oder das etwas längere und günstigere Canon 100-400 mm. Ich habe mich für den sportlichen Schwerpunkt entschieden und das längere Objektiv (gebraucht) gekauft. Wie ich damit zurecht komme und ob ich zufrieden damit bin, lest ihr hier.